Luftverkehr:
Sie landen sicher mit uns

Zurück

Als Sozialpartner ist der Kaufmännische Verband zuständig für Verhandlung und Umsetzung der GAV mit der Fluggesellschaft Swiss, mit Swissport Zürich und Basel, SR Technics und Cargologic.

Während Jahrzehnten waren wir Sozialpartner der legendären Swissair, heute sind wir Vertragspartner der Fluggesellschaft Swiss und weiteren Unternehmen im Luftverkehr wie Swissport, SR Technics und Cargologic. Stets vertreten wir dabei die Interessen der Angestellten.

  • Wir intervenieren bei den Arbeitgebern bei Verstössen gegen die vertraglichen Vereinbarungen.
  • Wir agieren als Anlaufstelle für unsere Mitglieder bei Fragen zu Anstellungsbedingungen oder zum Arbeitsrecht.

Die Unternehmen im Luftverkehr stehen angesichts fallender Preise und zunehmendem Wettbewerb unter grossem Kostendruck. So steht die Erhaltung der bisherigen Anstellungsbedingungen im Vordergrund. Dies gilt vor allem für den sozialen Schutz und für die Lohnnebenleistungen wie Zeitzuschläge bei unregelmässiger Arbeit oder Arbeit am Wochenende. Begehren der Arbeitgeber für immer mehr Flexibilität in der Arbeitszeit gilt es im Interesse einer ausreichenden Ruhezeit für die Angestellten und der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben massvoll umzusetzen.

Mitglieder des Kaufmänischen Verbandes können sich in die Verhandlungsdelegationen wählen lassen. Damit wirkt die Basis an Vertrags- und Lohnverhandlungen direkt mit. Gewichtige Vertragsänderungen werden einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung des jeweiligen Betriebes zur Genehmigung vorgelegt. Die Personalkommissionen unterstützen wir bei Ihren Aufgaben im Betrieb und beraten Sie bei allen Fragen rund um die GAV.

Cargologic ist seit über 50 Jahren auf die Abfertigung von Luftfracht im Auftrag von Fluggesellschaften und Spediteuren spezialisiert. Die ehemalige Tochtergesellschaft der SAir Group gehört heute zum Rhenus Konzern. Die beiden aktuellen GAV (für Angestellte im Monatslohn sowie für Teilzeitmitarbeitende im Stundenlohn) gelten seit Januar 2014 und wurden von Cargologic per Ende 2017 gekündigt. Ihnen sind rund 500 Mitarbeitende unterstellt.

Die Verbände haben mit Cargologic neue GAV ausgehandelt, welche per 1. Januar 2018 in Kraft treten.

Mit dem Wartungsunternehmen SR Technics mit seinen gut 2000 Angestellten in der Schweiz pflegt der Kaufmännische Verband eine langjährige Sozialpartnerschaft. Der aktuelle GAV gilt seit Januar 2014 bis Ende 2017.

Der GAV für das Bodenpersonal der Swiss in der Schweiz gilt seit dem 1. Juli 2014. Dem GAV sind rund 1700 Mitarbeitende unterstellt. Der Kaufmännische Verband und die übrigen beteiligten Verbände haben sich jetzt mit Swiss auf Eckpunkte für einen neuen GAV ab 1.1.2018 geeinigt.

Der GAV und die AfT für die Mitarbeitenden der Swissport International AG, Basel gelten seit 1.7.2017 und haben eine unbeschränkte Laufzeit. Sie regeln die Anstellungsbedingungen am EuroAirport in Basel für die rund 500 Angestellten des Groundhandlers Swissport, der in Basel auch für die Frachtlogistik zuständig ist.

Am Flughafen Zürich ist Swissport der Groundhandler mit dem grössten Marktanteil. Er führt im Auftrag der Fluggesellschaften Dienstleistungen im Bereich Passagierdienst, Ramp, Fuelling, Sicherheit und Flugzeugwartung durch. Am Standort Zürich sind rund 2500 Mitarbeitende den beiden GAV für Mitarbeitende im Monatslohn und Mitarbeitende im Stundenlohn unterstellt. Die GAV wurde im 2015 neu verhandelt und gelten ab 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2018.

Sie fragen. Wir antworten.

Caroline Schubiger

Telefon +41 44 283 45 53

Ihre besonderen Vorteile als Mitglied:

  • Beratung zum Arbeitsverhältnis
  • Mitwirkung bei Änderungen im Gesamtarbeitsvertrag
  • Rückerstattung Vollzugskostenbeiträge

Zudem profitieren Sie von zahlreichen weiteren Angeboten.

Werden Sie jetzt Mitglied.

Seite teilen

Kontakt und
Informationen

Ich brauche Unterstützung