Wir unterstützen Sie finanziell!

Zurück

Treuen Mitgliedern bietet der Kaufmännische Verband Studiendarlehen zu interessanten Konditionen an. Auch Kosten für Sprachkurse im Ausland werden teils übernommen.

Studiendarlehen

Der Kaufmännische Verband unterstützt längerfristige Weiterbildungen im kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Bereich mit interessanten Darlehen. Für ein solches Studiendarlehen kann sich bewerben, wer seit zwei Jahren Mitglied ist und seine Erwerbstätigkeit, beispielsweise wegen des Besuchs einer Fachhochschule, für mindestens ein Jahr aufgeben muss. Die Darlehen, die vor Studienbeginn beantragt werden müssen, können auch für die berufliche Weiterbildung beantragt werden.

Stipendien

Wollen Sie an einer Fachhochschule studieren? Dann können Sie bei den kantonalen Stipendienstellen einen Antrag auf finanzielle Förderung stellen. Das Merkblatt über Studienbeiträge und -darlehen, die Adressen der Kantonalen Stipendiendienststellen sowie weitere Informationen über öffentliche Fördergelder erhalten Sie auch bei Ihrer regionalen Geschäftsstelle des Kaufmännischen Verbandes.

Fremdsprachenförderung

Wollen Sie als Mitglied einen ausgedehnten Sprachkurs nach der Lehre an einer auswärtigen Sprachschule machen, übernimmt der Kaufmännische Verband einen Teil der Studienkosten. Dies gilt für Kurse in einem Goethe-Institut und für Kurse zur Erlangung eines Sprachdiploms in England.

Details entnehmen Sie folgenden Dokumenten:

Weiterbilden. Mit uns.

Als Mitglied profitieren Sie von Weiterbildungsrabatten und Laufbahnberatung.

Zu den Weiterbildungsvorteilen

15% Rabatt

Als Mitglied können Sie Lehrmittel aus dem Verlag SKV vergünstigt beziehen.

Zur Website des Verlags SKV