Banken und Versicherungen
Wir sichern Sie ab.

Zurück

Wir sind als Sozialpartner sowohl in der Bank- wie auch in der Versicherungsbranche aktiv. Den Mitgliedern des Kaufmännischen Verbandes sichern wir so gute Arbeitsbedingungen.

Die Dienstleistungen der Banken, Versicherungen sowie Treuhand- und Beratungsunternehmen sind für die Schweiz von grosser Bedeutung. 6 Prozent aller Stellen finden sich in diesen Sektoren. Die Erfolgsfaktoren in der Finanzbranche sind nicht nur verantwortlich handelnde Unternehmungsführungen, sondern auch bestens ausgebildete Angestellte sowie gute Beziehungen mit den internen und externen Sozialpartnern – u.a. mit uns, dem Kaufmännischen Verband. Nur so können im Interesse aller Beteiligten und der Volkswirtschaft auch in Zukunft neue Produkte und Technologien entwickelt und neue Organisationsformen eingeführt werden.

Der Kaufmännische Verband ist engagiert in der Vereinbarung über die Anstellungsbedingungen der Bankangestellten (VAB) und der VAZ, der Vereinbarung für die Arbeitszeiterfassung.

Angesichts der grossen Umwälzungen, die der Finanzbereich und seine Angestellten zu bewältigen haben, ist eine breit abgestützte, lebendige Sozialpartnerschaft in dieser für die Volkswirtschaft und den Arbeitsmarkt zentralen Branche von enormer Bedeutung.

Seit 2003 besteht zwischen dem Schweizerischen Versicherungsverband SVV und dem Kaufmännischen Verband je eine Vereinbarung über die Anstellungsbedingungen im Innen- und Aussendienst. Diese regeln Mindeststandards für die Mitgliedgesellschaften des SVV. Wir unterstützen und beraten unsere Mitglieder in arbeitsrechtlichen Fragen zum individuellen Arbeitsverhältnis. In dieser Branche sind uns besonders der Umgang mit Vertrauensarbeitszeit, Stressbelastung, der verstärkten Auslagerung von Arbeitsstellen ins Ausland, und die damit verbundenen Umwälzungen bezüglich der Berufsanforderungen wichtig.


SVVIA

Wir tauschen uns mit dem Schweizerischen Verband der Versicherungs-Inspektoren und -Agenten (SVVIA) regelmässig aus. In einzelnen Geschäften nehmen wir die Interessen und Anliegen des SVVIA wahr und vertreten sie an entsprechender Stelle.

Die SWICA Gesundheitsorganisation hat als praktisch einzige Krankenversicherungsgesellschaft einen GAV abgeschlossen und bietet so ihren Mitarbeitenden nicht nur gesundheitlich sondern auch arbeitsrechtlich einen umfassenden Schutz. Der Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für die Mitarbeitenden der SWICA Gesundheitsorganisation gilt seit dem 1. Oktober 2016.

Sie fragen. Wir antworten.

Karin Oberlin

Telefon +41 44 283 45 54

Lorenz Gerber

Telefon +41 44 283 45 63

Ihre besonderen Vorteile als Mitglied:

  • Beratung zum Arbeitsverhältnis
  • Mitwirkung bei Änderungen im Gesamtarbeitsvertrag

Zudem profitieren Sie von zahlreichen weiteren Angeboten.

Werden Sie jetzt Mitglied.

Seite teilen

Kontakt und
Informationen

Ich brauche Unterstützung