Seitennavigation & Suche

Psychologische Beratung in der Ostschweiz

Psychologische Beratung in der Ostschweiz

Ist Ihr Arbeitsleben etwas aus der Bahn geraten? Fühlen Sie sich gestresst und zunehmend erschöpft? Als Mitglied des Kaufmännischen Verbands werden Sie von der psychologischen Beratung unentgeltlich und professionell unterstützt.

Nicht immer verläuft das (Arbeits-)Leben reibungslos und wie gewünscht. Gerade in wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten steigt der Druck auf die Arbeitnehmenden. Wenn Anforderungen zur Belastung werden, können Stress, übermässiger Leistungsdruck, persönliche Krisen, Ängste, Kommunikations- und Beziehungsschwierigkeiten auftreten.  In diesen Situationen erhalten Sie als Mitglied des Kaufmännischen Verbands kompetente Unterstützung, mit dem Ziel, wieder mehr Ausgeglichenheit, Wohlbefinden und Freude im Beruf zu erleben. Für Mitglieder ist das Angebot kostenlos.

Wichtiger Hinweis

Aufgrund eines Engpasses sowie anstehenden personellen Veränderungen, können wir leider im Moment keine neuen Klientinnen und Klienten aufnehmen. Gerne setzen wir Sie auf unsere Warteliste und kontaktieren Sie, sobald wir wieder freie Ressourcen haben (dann klicken Sie bitte auf Beratungsanfrage und füllen das Formular aus). Sollte das für Sie nicht möglich sein, können wir Ihnen folgende Kontakte empfehlen: 

  • Angebote des FSP (kostenpflichtig). Therapeutinnen des Verbandes mit gezielter Suchfunktion nach Themen (wie Arbeit/Arbeitslosigkeit und Kanton/Stadt möglich)
  • Im Notfall: Hausarzt, kantonale Kriseninterventionsstellen der Psychiatrischen Dienste, Ärztephon

Wir danken Ihnen für das Verständnis.

Was erwartet Sie in einer psychologischen Beratung?

Ausgehend von Ihrer persönlichen und beruflichen Situation erarbeiten wir als erstes ein Verständnis Ihrer aktuellen Belastungen und der dafür auslösenden Faktoren. Anschliessend suchen und entwickeln wir gemeinsam Lösungen und definieren nächste Schritte, die zur Bewältigung der belastenden Situation notwendig sind. Dadurch werden Ihre vorhandenen Ressourcen gestärkt und neue Kompetenzen und Perspektiven entwickelt.

Eine psychologische Beratung beim Kaufmännischen Verband trägt zur Klärung der aktuellen Situation bei, bietet Hilfe zur Selbsthilfe und kann eine Entwicklung anregen, zukünftige berufliche und private Anforderungen gestärkt und selbstbewusst anzugehen.

Wann sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen?

Wenn Belastungen im beruflichen und privaten Umfeld zu einem starken inneren Leidensdruck führen und über eine längere Zeit andauern, kann es ratsam sein, psychologische Unterstützung zu suchen. Sobald Sie sich nicht mehr vollständig regenerieren können und feststellen, dass Sie sich in einer Abwärtsspirale befinden, ist es höchst Zeit, Hilfe von aussen in Anspruch zu nehmen. Allgemein gilt hier: Je früher desto besser.

Wie lange dauert eine psychologische Beratung?

Die Beratungen für Mitglieder des Kaufmännischen Verbands sind nach einem Erstgespräch auf maximal fünf Sitzungen limitiert. Eine Sitzung dauert in der Regel zwischen 60 und 90 Minuten. Die Beratungen sind unentgeltlich und vertraulich.

Kontakt

Weitere Beratungsangebote