Seitennavigation & Suche

Online – Unterstützung, Förderung und Krisenmanagement von Lernenden mit ADHS/ADS – Wie geht das?

CHF 25.00 CHF 50.00 ohne Mitgliedschaft

Online – Unterstützung, Förderung und Krisenmanagement von Lernenden mit ADHS/ADS – Wie geht das?
CHF 25.00
CHF 50.00 ohne Mitgliedschaft

Lernende mit ADHS/ADS sollen erfolgreich einen Erstberufsabschluss erreichen und sicher im beruflichen Kontext integriert sein.

Wie lassen sich allfällige Schwierigkeiten frühzeitig erkennen und Unterstützungshilfen gewährleisten?

Sie profitieren an diesem Online-Abendevent von differenzierten Einblicken in die Thematik. Sie lernen sozio-emotionale Zusammenhänge schneller zu erfassen und Arbeitsstrukturen zu optimieren. Sie erfahren hilfreiche Strategien zur Bewältigung von Herausforderungen. Es erwartet Sie ein Abend mit regem und kritischem Informationsaustausch, Fallbeispielen und genügend Zeit für Fragen. Sie gewinnen konkrete Inputs zu gut umsetzbaren Unterstützungshilfen.

Datum, Zeit und Ort

8. 11. 2022
18:00 – 20:00

Dienstag

Online
durchgeführt
durch den Kaufmännischen Verband

Via Zoom

Wichtiges zum Event

Ihre Fragen

Stellen Sie Ihre Fragen zum Thema vorab bei Ihrer Anmeldung. Verwenden Sie dafür das Feld Mitteilung.

Fachgruppe wbp

Für Mitglieder der Fachgruppe wbp ist die Teilnahme kostenlos. Wählen Sie bei der Anmeldung die Option «Ich bin Mitglied» und verwenden den Promocode: st296CQs

Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Wir sind erreichbar unter T +41 31 390 60 30 oder per Mail.

Bei Fragen zum Online-Event, wenden Sie sich bitte an den Kaufmännischer Verband Ostschweiz.

wbp@kfmv.ch

Referentin

  • Corinne Huber

    ist betriebliche Mentorin mit eidg. FA, Coach SCA, Schulische Heilpädagogin, zert. med. Hypnosetherapeutin, dipl. Craniosacrale Körpertherapeutin. Seit 25 Jahren ist sie als Fachexpertin zu ADHS/ ADS und Hochsensibilität als Referentin und Seminarleiterin tätig und führt seit 2003 eine eigene Praxis in Basel.