Seitennavigation & Suche

Spiezer Sternstunde

Für Mitglieder kostenlos CHF 40.00 ohne Mitgliedschaft

Spiezer Sternstunde
Für Mitglieder kostenlos
CHF 40.00 ohne Mitgliedschaft

Ein Referat zum Thema "Arbeitnehmer 50+ / Aktives Generationenmanagement als Erfolgsfaktor" mit Matthias Mölleney.

Die nächste Spiezer Sternstunde findet am Dienstag, 1. Dezember 2020 statt.

In Zeiten des Fachkräftemangels rücken auch die älteren Arbeitnehmer mehr ins Zentrum des Interesses. Viele Unternehmen scheinen aber mit dem dafür notwendigen, aktiven Generationenmanagement überfordert zu sein, und bieten lieber Frühpensionierungen an, als sich um das Potenzial der Älteren zu kümmern. Aus diesem Grund führt die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich gemeinsam mit der Basellandschaftlichen Kantonalbank ein Forschungsprojekt durch, um Lösungen zu finden, wie genau dieses Potenzial systematisch genutzt und damit den älteren Arbeitnehmern wieder neue Perspektiven geboten werden könnten. Matthias Mölleney wird in seinem Referat über die Ergebnisse des Forschungsprojekts berichten.

Flyer Spiezer Sternstunde 2020 pdf zum Download


Ablauf
18.15 Uhr Türöffnung
18.30 - 19.45 Uhr Referat "Arbeitnehmer 50+ / Aktives Generationenmanagement als Erfolgsfaktor" mit Matthias Mölleney
19.45 Uhr Netzwerk-Apéro

Datum & Ort

1. 12. 2020
18:15 – 21:00

Dienstag

Wirtschaftsschule Thun
Mönchstrasse 30A
3600 Thun

Zimmer 008

Teilnahmekosten

Mitglieder kostenlos
Nichtmitglieder 40 Franken
Nichtmitglieder in Begleitung eines Mitglieds 20 Franken 

Begleitpersonen klicken bei der Anmeldung bitte auf den Button Nichtmitglied und geben anschliessend diesen Promocode Hu6Mq37w ein.

Referent

  • Matthias Mölleney
    Inhaber der Beratungsfirma peopleXpert gmbh in Uster, Schweiz

    Nach 20 Jahren in den Diensten der Lufthansa, davon die letzten 8 auf der obersten Managementebene, wechselte Matthias Mölleney 1998 in die Schweiz. Dort war er Mitglied der Konzernleitung und Personalchef von Swissair, Centerpulse und Unaxis.
    2005 gründete er die Beratungsfirma peopleXpert gmbh in Uster. Er berät und begleitet Unternehmen und Führungskräfte in Veränderungssituationen und in Fragen von Führung und professionellem Personalmanagement.
    Zudem leitet er seit 2009 das Center für Human Resources Management & Leadership an der HWZ Hochschule für Wirtschaft in Zürich, unterrichtet aber auch an weiteren nationalen und internationalen Hochschulen und ist Autor der Bücher «Die Zukunft möglich machen» (Huber Verlag, Frauenfeld, 2003), «Transformational HRM» (SKV Verlag, 2018) und «Beyond Leadership» (SKV Verlag, 2019) sowie zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich Leadership, Personalmanagement und Change Management.
    Ausserdem ist Matthias Mölleney Präsident der ZGP Zürcher Gesellschaft für Personal-Management und Direktor am internationalen Think Tank «The Future Work Forum».


Diese Events könnten Sie auch interessieren