Seitennavigation & Suche

Women@Vorsorge

Für Mitglieder kostenlos CHF 20.00 ohne Mitgliedschaft

zwei lächelnde Frauen mit Laptop
Women@Vorsorge
Für Mitglieder kostenlos
CHF 20.00 ohne Mitgliedschaft

«Women@Vorsorge - gut beraten». Die Altersvorsorge in der Schweiz beruht auf dem drei-Säule-System, das teils obligatorisch, teils freiweillig ist.

Kein Lebenslauf ähnelt dem anderen. Jede Person hat ihren persönlichen Weg - im Beruf wie im Privatleben. Das hat auch Auswirkungen auf das Thema der Altersvorsorge.

Besonders Frauenbiographien sind mannigfaltig. Je nach Zivilstand, Arbeitspensum oder beim Wiedereinstieg ins Erwerbsleben nach der Babypause: Die Auswirkungen auf die Vorsorgesituation sind sehr unterschiedlich und eine gute und bewusste Planung ist daher mehr als ratsam - besonders um allfällige Vorsorgelücken auszuschliessen.

Unsere Abendveranstaltung «Women@Vorsorge - gut beraten» richtet sich an Frauen in allen Lebensphasen und hilft ihnen Klarheit beim Thema Vorsorge zu erlangen.

25. 10. 2022
18:00 – 20:00

Dienstag

Eisenwerk
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld

Ort

Datum, Zeit und Ort

Eventprogramm

17:45 Uhr: Eintreffen der Teilnehmerinnen
18:00  bis 19:30 Uhr: Referat von Robert Mazenauer, Vorsorgeexperte
19:30 bis 20:30 Uhr: Netzwerkapéro und Austausch
20:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Anmeldeschluss

Dienstag, 18.10.2022

Die Platzanzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Teilnahmekosten

Für Mitglieder des Kaufmännischen Verbands Ostschweiz ist die Teilnahme kostenlos.

Für Nichtmitglieder: CHF 20.- pro Person.

Anreise

Es hat genügend Parkplätze beim Eisenwerk.

Vom Bahnhof Frauenfeld sind es knapp 8-10 Minuten Fussweg.

Referent

Robert Mazenauer, Vorsorgeexperte, VVK - Vorsorge- und Vermögenskonzepte AG