Seitennavigation & Suche

Digitales Arbeiten 4.0

CHF 188.00 CHF 235.00 ohne Mitgliedschaft

Digitales Arbeiten 4.0
CHF 188.00
CHF 235.00 ohne Mitgliedschaft

Die digitale Transformation ist in aller Munde und Sie wollen nicht nur mittendrin sondern auch voll dabei sein. Bestimmt haben Sie (krisenbedingt) auch Erfahrungen mit «Home office» und allerlei Tools gesammelt. In diesem kompakten Seminar erhalten Sie einen Überblick, wie Sie mit dieser digitalen Entwicklung konstruktiv umgehen, sie in die Wirtschaftsevolution einbetten und für die Gestaltung Ihrer Funktion nutzen können.

Datum & Ort

11. 11. 2021
08:30 – 12:00

Donnerstag

Kaufmännischer Verband Bern
Schlösslistrasse 29
3008 Bern

Seminarraum

Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Details zum Seminar

Inhalt

  • Geschäftsmodelle, Arbeitsformen und Kompetenzen 4.0
  • Konstruktiver Umgang mit Veränderung
  • Tools und Apps für die effiziente Arbeitsmethodik

Arbeitsweise

Theoretische Inputs und Studienergebnisse, Übungen mit Praxisanalysen, Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Assistenzmitarbeitende, Sachbearbeitende mit Office-Management-Aufgaben, die ihre Aufgaben mithilfe von digitalen Tools effizienter und effektiver erledigen und sich künftig und vermehrt digitale Kompetenzen aufbauen wollen oder müssen.

Ziel

Die Teilnehmenden können die Arbeitswelt 4.0 in die wirtschaftlichen Entwicklungsphasen einordnen und reflektieren die Corona-bedingten Erfahrungen in der Zusammenarbeit und der Nutzung von Tools. Zudem erkennen sie die Veränderungen der kaufmännischen Berufsbilder und hinterfragen die persönliche Situation. Durch diese Transparenz erlangen sie einen konstruktiven Zugang zur digitalen Transformation und zur eigenen Weiterentwicklung.

Seminarleitung

  • Annette Stoffel
    Inhaberin der asCons GmbH & nationaler Lead Fachgruppe DA Community

    Sie gestaltet und leitet Seminare im Bereich Selbstmanagement und coacht v.a. Frauen in Veränderungsprozessen.

    T +41 31 371 40 19
    annette.stoffel@ascons.ch