Seitennavigation & Suche

Protokollführung - Grundlagen

CHF 340.00 CHF 420.00 ohne Mitgliedschaft

Protokollführung - Grundlagen
CHF 340.00
CHF 420.00 ohne Mitgliedschaft

Das Seminar 1 geht ein auf die grundlegend notwendigen Handlungskompetenzen und Arbeitssituationen der Assistentinnen und Assistenten von

• Team-, Gruppen- und Abteilungsvorgesetzten,
• Geschäftsleitungs- und Direktionsmitgliedern sowie
• Verwaltungsräten

In kleineren, mittleren und grösseren Verwaltungs-, Dienstleistungs- und Produktionsfirmen sowie politischen und Non-Profit-Organisationen bei der Protokollführung, Dokumentenerstellung und Gesprächsaufzeichnung.

Datum, Zeit und Ort

28. 2. 2023
09:00 – 16:45

Dienstag

Kaufmännischer Verband Luzern
Frankenstrasse 4
6003 Luzern

Seminarraum F01 im Parterre

Zielgruppe

Alle, die bei beruflichen, politischen, freizeitlichen Einsätzen Protokolle und Dokumente erstellen müssen.

Ziel

Die Teilnehmenden sollen künftig Protokolle von Sitzungen, Besprechungen, Verhandlungen, Versammlungen und Konferenzen sowie Kolloquien

  • inhaltlich, betrieblich zweckmässig
  • rechtlich und betrieblich einwandfrei
  • sprachlich und sachlich korrekt
  • effizient

erstellen können.

Themenschwerpunkte

  • Warum protokollieren und dokumentieren?
  1. Bedarf, Recht und Situationen
  • Die Funktion «Protokollführung» Wer protokolliert?
  1. Die Funktion «Protokollführung»
  • Wo und wann protokollieren?
  1. Arbeits- und Projektgruppen, Team- und Abteilungsbesprechungen, Geschäftsleitungs- und Verwaltungsratssitzungen, Generalversammlungen, Stockwerkeigentümerversammlungen was protokollieren?
  2. Protokolländerungen und -genehmigung, Voten und Diskussionen, Willensbildung, Anträge und Beschlüsse
  • Wie protokollieren?
  1. Vorbereitungen, Aufzeichnungs- und Zusammenfassungstechnik, Nachbereitung
  2. Inhaltliche, betriebliche, sprachliche und rechtliche Aspekte
  • Wie Protokolle und Dokumente gestalten?
  1. Notwendige und hilfreiche Elemente von Protokollen und Dokumenten

Arbeitsweise

Praxisorientierte Theorie-Inputs, Vermittlung von Praxiswissen, Übungen, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Austausch, Fälle

Seminarkosten

In den Seminarkosten inbegriffen sind sämtliche Kursunterlagen und Pausenerfrischungen sowie bei Tagesseminaren das Mittagessen inkl. Getränken.

Bei unentschuldigtem Fernbleiben oder Abmeldungen innerhalb einer Woche vor Seminarbeginn sind die gesamten Seminarkosten zu entrichten.

  • Daniel L. Ambühl

    dipl. Kaufmann K + A, SKU, Präsident des SVIK, Praxis für
    Unternehmens- und Verwaltungskommunikation