Seitennavigation & Suche

Resilienz stärken als Führungskraft

CHF 300.00 CHF 380.00 ohne Mitgliedschaft

Resilienz stärken als Führungskraft
CHF 300.00
CHF 380.00 ohne Mitgliedschaft

Als Führungskraft sind Sie besonders oft hohem Arbeitsdruck ausgesetzt: Ihr Kalender ist voll von Sitzungs- und Besprechungsterminen, derweil quillt ihr Pendenzenkorb über, die Flut an Mails wirkt bedrohlich und ständig sind Sie mit Unvorhergesehenem konfrontiert. Sie empfinden Ihren Arbeitsalltag als belastend und fühlen sich oft „wie im Hamsterrad“. Was können Sie selbst dagegen tun?

In diesem Seminar lernen Sie Strategien und Methoden kennen, mit denen Sie stressige Situationen erfolgreich bewältigen und Ihre Lebensbalance in ein besseres Gleichgewicht bringen können. Ebenso befassen Sie sich mit den verschiedenen Möglichkeiten einer wirkungsvollen Selbstführung und entwickeln individuelle Formen für die Umsetzung im Alltag.

Datum und Ort

22. 9. 2020
09:00 – 16:45

Dienstag

Kaufmännischer Verband Luzern
Frankenstrasse 4
6003 Luzern

Seminarraum F01 im Parterre

Details zum Seminar

Inhalt

  • Wissenswertes zum Thema „Stress“
  • Strategien und Methoden der Selbstführung
  • Wirkungsvoller Einsatz von persönlichen Ressourcen und Techniken im Umgang mit Belastungen (Resilienz)
  • Individuelle Ziele für eine optimiertere Lebensbalance setzen und erste Schritte der Umsetzung planen

Ziel

Sie haben erkannt, mit welchen Verhaltensweisen und Methoden der Selbstführung Sie künftig Ihr Arbeits- und Privatleben stressfreier gestalten können und sind motiviert, diese auch umzusetzen.

Arbeitsweise

  • Kurzreferate und Transferübungen
  • Arbeit an eigenen Beispielen allein und in Gruppen
  • Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Führungskräfte

Seminarleitung

  • Katharina Noetzli

    lic. phil. I; Managementtrainerin, Coach, Organisationsberaterin und Konfliktmediatorin sdm