kfmv_Startup_Single_31_0093_RGB_300dpi

18. Juli 2018

Zur Übersicht

Übernahme der Geschäftsaktivitäten für Englisch von der Eurocentres

Die Stiftung für Sprach- und Bildungszentren, eine Institution der Migros Kultur- und Bildungsaktivitäten, übergibt die Geschäftsaktivitäten von Eurocentres für Englisch an die mvc Education & Career Group. In diesem Zusammenhang werden die Support-Funktionen von Eurocentres in London konsolidiert und am Geschäftssitz in Zürich abgebaut. Der Kaufmännische Verband bedauert den Stellenabbau und hat gemeinsam mit den Verantwortlichen von Eurocentres einen Sozialplan vereinbart. Den betroffenen Mitarbeitenden soll eine Anschlusslösung angeboten werden.

Der Stiftungsrat der Stiftung für Sprach- und Bildungszentren hat entschieden, die heutigen Sprachreiseaktivitäten nicht mehr im Rahmen der Stiftung weiterzuführen. Eurocentres, eine Institution der Migros Kultur- und Bildungsaktivitäten, soll sich in Zukunft wieder vermehrt nach ihren Stiftungszielen ausrichten. Durch den Verkauf der Aktivitäten von Eurocentres für Englisch an die mvc Education & Career Group sollen alle Support-Funktionen von Eurocentres in London konsolidiert werden. Davon sind sieben Mitarbeitende am Geschäftssitz in Zürich betroffen. Für die Eurocentres Sprachen Französisch und Japanisch werden derzeit ebenfalls externe Lösungen geprüft, was mittelfristig zu einem weiteren Stellenabbau in der Schweiz führen dürfte.

Der Kaufmännische Verband (kfmv) bedauert den Stellenabbau. Als Sozialpartner der Migros hat der kfmv mit den Verantwortlichen von Eurocentres im Rahmen des L-GAV Migros einen Sozialplan ausgehandelt und verabschiedet. Der kfmv fordert, dass die Migros-Gruppe sich dafür einsetzt, den betroffenen Mitarbeitenden eine Anschlusslösung anzubieten. Als Sozialpartner der Migros wird der kfmv die Umsetzung des Sozialplans eng begleiten und den Mitarbeitenden beratend zur Seite stehen.

Kontakt:

Kontakt

Kommunikationsabteilung
Telefon +41 44 283 45 33