kfmv_Startup_Single_31_0093_RGB_300dpi

11. Juli 2018

Zur Übersicht

Matthias Rüegg wird neuer Rektor der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Prof. Dr. Peter Petrin verlässt die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Neuer Rektor per 1. Januar 2019 wird lic. oec., dipl. Hdl. HSG Matthias Rüegg, welcher bereits heute im Verwaltungsrat der HWZ tätig ist.

Der Verwaltungsrat der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich hat Matthias Rüegg, lic. oec., dipl. Hdl. HSG, zum Nachfolger von Prof. Dr. Peter Petrin gewählt. Petrin wird Miteigentümer und CEO der academia Group, einer Anbieterin von Bildungsangeboten mit derzeit mehr als 1000 Mitarbeitenden an über 40 Standorten, und gibt deshalb seine Funktion als Rektor der HWZ nach zwei Jahren am 31. Dezember 2018 ab. „Matthias Rüegg ist seit 2012 Mitglied des Verwaltungsrats der HWZ. Er kennt sowohl die aktuellen Herausforderungen der Fachhochschule als auch die laufenden Projekte gut und gewährleistet damit Kontinuität“, hält Prof. Dr. Daniel Jositsch, VR-Präsident der HWZ, fest. Er freut sich, dass der Verwaltungsrat mit Matthias Rüegg wiederum eine erfahrene Führungsperson für die Funktion gewinnen konnte.

Der Zürcher Fachhochschulrat bestätigte an seiner gestrigen Sitzung die Wahl von Matthias Rüegg und verleiht ihm für die Ausübung seiner neuen Funktion den Professorentitel.

Matthias Rüegg (58) verfügt über ein Lizenziat in Wirtschaftspädagogik der Universität St. Gallen (HSG) und ist seit bald 20 Jahren als Führungsperson in Weiterbildungsinstitutionen tätig. Seit 2008 leitet er als Direktor die Juventus Schulen. Er hat profunde Kenntnisse der aktuellen Herausforderungen im Weiterbildungsmarkt, welche aufgrund der zunehmenden Konkurrenz und der Digitalisierung immer bedeutender werden.

Kontakt

Inhaltliche Auskünfte

Christian Zünd

CEO Kaufmännischer Verband Schweiz
+41 79 815 79 12

Medienanfragen

Simone Pajarola

Marketing/Kommunikation
Telefon +41 44 283 45 67

HWZ-Matthias Rüegg

Matthias Rüegg, lic. oec., dipl. Hdl. HSG neuer Rektor der
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich ab 1.1.2019