kfmv_Business_Excellence_Single_10_1176_RGB_300dpi
Zur Übersicht

Arbeits- und Lerntechnik
Machen Sie doch mal ein Konzept!

Controllingkonzepte, Bildungskonzepte, Informationskonzepte, Betreuungskonzepte, Marketingkonzepte usw. Aber was ist eigentlich ein Konzept? Was beinhaltet ein Konzept? Was zeichnet ein Konzept aus? Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Konzept und einem Projekt? Wie gehe ich am besten vor, wenn der Auftrag lautet: Machen Sie doch mal ein Konzept!

Zielgruppe

  • Alle interessierten Personen, die wissen wollen, wie ein Konzept erstellt wird.

Ziel

Nach dem Seminar wissen Sie, welches die Grundlagen für einen Konzeptauftrag sind. Sie wissen, welche zentralen Aussagen in einem Konzept vorhanden sein müssen und kennen Stolpersteine bei der Konzeptentwicklung und Konzeptumsetzung.

Inhalt

  • Auftragsklärung: Von der eigentlichen Problemstellung zu konkreten Massnahmen.
  • Inhalt von Konzepten: Auf welche Fragen Konzepte Antworten liefern müssen.
  • Marketing: Nicht alle Konzepte lösen Begeisterung aus oder wie wir Begeisterung für ein neues Konzept auslösen können.

Arbeitsweise

Kurz-Inputs, Kleingruppenarbeiten, Präsentation von Praxisbeispielen, Praxiscoaching

Leitung

Bruno Christen, AD HOC Personal- und Organisationsberatung GmbH, Luzern, dipl. Betriebsökonom HWV, dipl. Psychologe IAP, Supervisor IAP

Daten

Dienstag, 2. April 2019, 08.30 bis 17.00 Uhr

Ort

Kaufmännischer Verband Basel, Aeschengraben 15, Basel

Kosten

Mitglieder CHF 300.00, Nichtmitglieder CHF 380.00
Sämtliche Unterlagen, Pausenverpflegung, Stehlunch

Jetzt anmelden