kfmv_Business_Excellence_Single_10_1176_RGB_300dpi
Zur Übersicht

HR und Recht
(Früh-)Pensionierung – was müssen Sie beachten?

Im Hinblick auf die Pensionierung müssen Sie viele Entscheide von erheblicher Tragweite treffen. Einiges können Sie bereits frühzeitig planen, in dem Sie sich einen Überblick über sämtliche Elemente der Altersvorsorge (AHV, BVG, private Vorsorge) verschaffen z. B. was hat es für Auswirkungen, wenn ich das Pensum reduziere oder eine Teilpensionierung in Betracht ziehe? Oder macht es noch Sinn, mich in die Pensionskasse einzukaufen?

Zielgruppe

  • Personen mit 50 Jahre plus, die vor der Pensionierung stehen oder sich mit dieser beschäftigen.

Ziel

In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Varianten der Pensionierung und deren Auswirkungen kennen zu lernen.

Inhalt

  • AHV: vorzeitig – ordentlich – aufgeschoben
  • Pensionskasse: Einkauf, Vorbezug, Rente / Kapital
  • Individuelle und persönliche Situation: Finanzierung, Teilpensionierung, unfreiwillige Frühpensionierung

Arbeitsweise

Theoretische Inputs, Erfahrungsaustausch

Leitung

Hans Zeltner, eidg. dipl. Sozialversicherungsfachmann und Präsident des Schweizerischen Verbands der Sozialversicherungs-Fachleute Region Nord-Ostschweiz (SVS N/O)

Daten

Donnerstag, 23. Mai 2019, 17.30 bis 20.30 Uhr

Ort

Kaufmännischer Verband Basel, Aeschengraben 15, Basel

Kosten

Mitglieder CHF 75.00, Nichtmitglieder CHF 150.00, Lernende mit Mitgliedschaft beim Kaufmännischen Verband Basel CHF 0.00
Sämtliche Unterlagen und Pausenverpflegung

Jetzt anmelden