Seitennavigation & Suche

Psychosozialer Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Kostenlos für alle

Psychosozialer Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
Kostenlos für alle

Arbeitsbezogene Gesundheitsgefahren haben sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. Im tertiären Sektor kann eine starke Verbreitung psychosozialer Gesundheitsbelastungen festgestellt werden, die zu Stress und im Extremfall zum Burnout führen können. Das Gesetz verpflichtet die Arbeitgeberin, ihre Mitarbeitenden vor Gesundheitsgefährdungen und Überbeanspruchungen zu schützen. Dieses Merkblatt zeigt Alarmsignale, die Rollen von Mitarbeitenden und Führungskräften sowie mögliche Anlaufstellen auf.

Details

Inhalt

Das Merkblatt «Psychosozialer Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz» gibt Informationen zu folgenden Punkten:

  • Psychosoziale Gesundheitsgefahren
  • Informationspflichten der Arbeitgeberin
  • Alarmsignale für Arbeitgeberin und Mitarbeitende
  • Rolle der Mitarbeitenden
  • Rolle der Führungskraft
  • Anlaufstellen

Zielgruppe

Dieses Merkblatt richtet sich an

  • Arbeitgebende
  • Mitarbeitende

Kontakt

Weitere Merkblätter