Seitennavigation & Suche

Das grosse 1x1 der EBA-Ausbildung

CHF 368.00 CHF 460.00 ohne Mitgliedschaft

Das grosse 1x1 der EBA-Ausbildung
CHF 368.00
CHF 460.00 ohne Mitgliedschaft

Damit Sie Ihre EBA-Lernenden bedürfnisgerecht und kompetent durch diese Ausbildung begleiten können, bekommen Sie in diesem Kompakt-Kurs entsprechendes Werkzeug in die Hand gelegt. Der Kurs vermittelt Ihnen grundlegende Informationen um die EBA-Ausbildung – und das praxisnah. Von der Erstellung des Ausbildungsprogrammes über Standortbestimmungen aufgrund konstruktiver Rückmeldungen bis hin zur professionellen Unterstützung vor und während des Qualifikationsverfahrens. Das alles soll für Sie so selbstverständlich werden wie das 1x1.

Für unsere Mitglieder der Fachgruppe WBP kostet dieses Seminar CHF 348.-

Möchten Sie als Mitglied der "Fachgruppe WBP" am Seminar teilnehmen? Bitte verwenden Sie dazu den erhaltenen Promocode der WBP-Fachgruppe.

Datum und Ort

26. 3. 2020
08:30 – 16:30

Donnerstag

Kaufmännischer Verband Bern
Schlösslistrasse 29
3008 Bern

Seminarraum

Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Details zum Seminar

Inhalt

– Rechte und Pflichten
– Rollen in der EBA-Ausbildung (die drei Lernorte sowie Mittelschul- und Berufsbildungsamt)
– Bedürfnisse von EBA-Lernenden
– Lern- und Leistungsdokumentation (LLD)
– Handlungskompetenzen der EBA-Ausbildung
– Einsatzplanung und Ausbildungsprogramm
– Umgang und Zusammenarbeit mit EBA-Lernenden
– Standortgespräche mit EBA-Lernenden durchführen (Vereinbarung, Begleitung und Beobachtung, Aus- und Bewertung)
– Zeitplan für die Prüfungsvorbereitung

Arbeitsweise

Vermittlung von Theorie- und Praxiswissen, Diskussionen im Plenum, Einzelarbeiten,Gruppenarbeiten

Zielgruppe

Berufsbildner/innen und Praxisbildner/innen, die EBA-Lernende in ihrem Arbeitsalltag begleiten und ihr Wissen in Bezug auf diese spezifische Ausbildung erweitern wollen

Ziel

Dieser Kurs fördert die selbstverständliche Anwendung der spezifischen Grundlagen dieser Ausbildung im Arbeitsalltag. Die Teilnehmenden gewinnen mehr Know-how und Sicherheit für das Begleiten von EBA-Lernenden im Unternehmen. Nach dem Kurs wissen sie um die optimale Unterstützung der EBA-Lernenden durch Standortgespräche, die ihnen bei der Erreichung ihrer individuellen Ziele helfen werden. Sie können zukünftig ihre Lernenden gezielt und strukturiert bei der Vorbereitung auf das Qualifikationsverfahren unterstützen.

Seminarleitung

  • Christina Häni

    Ausbilderin FA, langjährige Erfahrung als Berufs- und Praxisbildnerin, Inhaberin «B3 – Beratung in Berufsbildung GmbH»


Seminare, welche Sie auch interessieren könnten