Seitennavigation & Suche

Grundlagen der Personalarbeit im Berufsbildungsalltag

CHF 368.00 CHF 460.00 ohne Mitgliedschaft

Grundlagen der Personalarbeit im Berufsbildungsalltag
CHF 368.00
CHF 460.00 ohne Mitgliedschaft

Berufsbildner/innen und Praxisbilder/innen sind in Zusammenarbeit mit Lernenden immer wieder gefordert, insbesondere wenn es um Motivationsschwierigkeiten, Leistungstiefs oder unangebrachtes Verhalten geht. Obwohl bei den Lernenden die Ausbildung und nicht primär die Leistung im Vordergrund steht, ist es für Berufsbildner/innen und Praxisbildner/innen von zentraler Bedeutung, mit den Grundlagen der Personalarbeit vertraut zu sein. Nur so können sie ihre erhöhte Fürsorgepflicht wahrnehmen und dabei gleichzeitig zielführende, faire, aber auch klare Lösungen erarbeiten.

Für unsere Mitglieder der Fachgruppe WBP kostet dieses Seminar CHF 348.-

Möchten Sie als Mitglied der "Fachgruppe WBP" am Seminar teilnehmen? Bitte verwenden Sie dazu den Promocode der WBP-Fachgruppe. 

Datum & Ort

19. 3. 2020
08:30 – 16:30

Donnerstag

Kaufmännischer Verband Bern
Schlösslistrasse 29
3008 Bern

Seminarraum

Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen verkehrsmitteln. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Details zum Seminar

Inhalt

– Einführung in die Personaladministration
– Arbeitsrechtliche Grundlagen von Lehrverhältnissen
– Personalaufgaben vor Lehrbeginn (Ausschreibung Lehrstelle, Personaldossier anlegen, Sozialversicherungen)
– Personalaufgaben während der Lehrzeit (Lohnauszahlung, Personaldossier führen, Gespräche bei Fehlverhalten und -leistung führen/dokumentieren, Umgang mit Absenzen, erlaubte und nicht erlaubte Fragen)
– Personalaufgaben bei der Beendigung des Lehrverhältnisses (Lehrzeugnis, Beteiligte bei Lehrvertragsauflösung, Sozialversicherungen)

Arbeitsweise

Theoretische Inputs, Diskussion von Fallbeispielen und Erfahrungen der Teilnehmenden, Gruppenübungen

Zielgruppe

Berufsbildner/innen und Praxisbildner/innen

Ziel

Die Teilnehmenden wissen, welche Personalaufgaben in der Rolle als Berufsbildner/innen und Praxisbilder/innen regelmässig anfallen und auf was es bei der Zusammenarbeit mit Lernenden diesbezüglich besonders zu beachten gilt.

Seminarleitung

  • Sandra Kohler
    Geschäftsführerin Kohler & Partner

Seminare, welche Sie auch interessieren könnten