Seitennavigation & Suche

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Situation

Auch der Kaufmännische Verband Bern und Sie als unsere Kundin, als unser Kunde, sind von den Massnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus betroffen.

Die Veranstaltungen und Seminare vom Kaufmännischen Verband Bern werden bis und mit Ende April entweder online angeboten, verschoben oder notfalls abgesagt. Wir halten alle Teilnehmenden auf dem Laufenden. Wir danken Ihnen bestens für Ihr Verständnis. Bei Fragen kommen Sie ungeniert auf uns zu. Wir sind per Mail info@kfmv-bern.ch oder telefonisch unter 031 390 60 30 für Sie da.

Personaladministration – was ist wie zu tun? Basiskurs

CHF 368.00 CHF 460.00 ohne Mitgliedschaft

Personaladministration – was ist wie zu tun? Basiskurs
CHF 368.00
CHF 460.00 ohne Mitgliedschaft

In vielen KMUs werden die Aufgaben des Human Resources Management (HRM) durch Mitarbeitende ohne HR-spezifische Ausbildung wahrgenommen. Welche Aufgaben im Rahmen der Personaladministration regelmässig anstehen und worauf es dabei besonders zu achten gilt, erfahren Sie in diesem Seminar. Angefangen bei der Personalgewinnung über die Personalbetreuung bis zum Personalaustritt werden die wichtigsten HR-Aufgaben vorgestellt, diskutiert und mit praktischen Tipps vermittelt.

Die Inhalte des eintägigen Basiskurses sowie die Inhalte des zweitägigen Intensivkurses sind ähnlich. Die Themen werden im Intensivkurs vertieft behandelt, zudem enthält der Intensivkurs einige zusätzliche Themen.

Datum & Ort

10. 6. 2020
08:30 – 16:30

Mittwoch

Kaufmännischer Verband Bern
Schlösslistrasse 29
3008 Bern

Seminarraum

Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Details zum Seminar

Inhalt

  • Einführung in das Human Resource Management und die Personaladministration
  • Aufgaben der Personalgewinnung (z.B. Stelleninserat, Lohnberechnung,Personaldossier, Sozialversicherungen)
  • Aufgaben der Personalbetreuung (z.B. Lohn- und Spesenauszahlung, Überstundenabrechnung, Umgang mit unfall- und krankheitsbedingten Absenzen)
  • Aufgaben des Personalaustritts (z.B. Kündigung, Arbeitszeugnis, Sozialversicherungen)

Arbeitsweise

Theoretische Inputs, Diskussion von Fallbeispielen und Erfahrungen der Teilnehmenden, Gruppenübungen

Zielgruppe

Assistent/innen und Sachbearbeiter/innen mit HR-Aufgaben

Ziel

Die Teilnehmenden wissen, welche administrativen HR-Aufgaben regelmässig anfallen, können diese in ihrem Arbeitsumfeld umsetzen und sind informiert über besondere Risiken und Tücken einzelner HR-Aufgaben.

Seminarleitung

  • Sandra Kohler
    Geschäftsführerin Kohler & Partner

Seminare, welche Sie auch interessieren könnten