Seitennavigation & Suche

Kompakt-Kurs E-Didaktik und -Methodik

Sie müssen derzeit Ihren Unterricht online abhalten? Aufgrund der heutigen Situation im Distance Learning haben wir einen Kompakt-Kurs im E-Learning-Ansatz konzipiert, bei dem Sie sich an drei Online-Meetings von je 90 Minuten Wissen und Handlungskompetenzen in E-Didaktik und -Methodik aneignen.
Mitglieder des Kaufmännischen Verbands Ostschweiz erhalten bis zu 10% Rabatt.

Online Kompakt-Kurs E-Didaktik und -Methodik für Dozenten und Lehrpersonal

Die Weiterbildung ist im E-Learning-Ansatz konzipiert. Die Online-Lernzeit bietet sich insbesondere für Theorie-Inhalte und Übungen an. Dies erlaubt den Teilnehmenden nebst der Wissensaneignung, Erfahrungen mit dem selbstorientierten Online-Lernen zu machen.

Lerninhalte – Ihr Nutzen

  1. 1. Online-Meeting, 90 Minuten
    1 Woche Zugang zum Lernraum mit Beispielen.

    Grundsätzlich werden die Inhalte, welche asynchron erarbeitet werden können, als Online-Lernzeit aufbereitet. Die Online-Präsenz soll der Wissensvertiefung und vor allem der Umsetzung des Gelernten in Form von Online-Workshops und kollaborati-vem Arbeiten im Rahmen des «Flipped-Classroom»-Konzepts bieten.

    • Sie lernen die Besonderheiten der E-Didaktik und -Methodik anhand von konkreten Beispielen kennen.
    • Sie sehen, wie Sie bestehende Lernmaterialien und Lernaktivitäten online didaktisch und methodisch neu aufbereiten können.
    • Sie erleben, wie Sie aus den Offline-Lernaktivitäten kollaborative Online-Interaktionen ableiten und einsetzen können.
    • Sie erhalten nach dem Online-Meeting sieben Tage Zugang zum Lernraum mit Beispielen.
  2. 2. Online-Meeting, 90 Minuten
    1 Woche Zugang zum Lernraum mit Trainingsmöglichkeit

    Im aktiv betreuten und angeleiteten E-Learning wird die synchrone Kommunikation für den ortsunabhängigen und direkten Austausch zwischen den Dozierenden und den Studierenden eingesetzt. E-Coaches und E-Moderatoren haben für ihren Unter- richt verschiedene technische Hilfsmittel. Je nach zur Verfügung stehendem Kom- munikationstool in Ihrer Institution gibt es verschiedene Elemente und oder Hilfs- mittel für einen abwechslungsreichen und interaktiven Online-Live-Unterricht. Es spielt eine untergeordnete Rolle, mit welchem Kommunikationstool Sie in Ihrem Institut arbeiten werden. Im Online-Meeting arbeiten wir mit der Kommunika-tionssoftware «BigBlueButton».

    • Sie lernen in der Moderatoren-Rolle, wie Sie die synchrone Kommunikation lern- fördernd und abwechslungsreich einsetzen können.
    • Sie erleben den interaktiven Lernablauf an konkreten Beispielen.
    • Nach dem Online-Meeting haben Sie sieben Tage Zugang zur Lernplattform Moodle, um in der Moderatoren-Rolle z.B. synchrone Unterrichtsabläufe mit der Kommunikationssoftware «BigBlueButton» zu trainieren.
  3. 3. Online-Meeting, 90 Minuten
    1 Woche Zugang zum Lernraum mit Beispielen

    Lernzielkontrollen sollen den Wissenstand reflektieren. Unabhängig welche Test- form Sie im E-Learning und Online-Unterricht einsetzen möchten. Diagnostische Tests, formative Tests, summative Test oder adaptive Testformen. Gute Online-Prüfungen müssen den unterschiedlichsten Anforderungen genügen. Kompetenzorientierte Ausbildungen verlangen nach entsprechenden Prüfungsformen. Diverse Multiple Choice-Fragetypen und Mini-Cases sowie Fallstudien-Prüfungen gilt es entsprechend für den E-Learning-Unterricht auf einem Learning Management-System (LMS) einzupflegen.

    • Sie unterschiedlichsten Testarten und Gütekriterien kennen, die Sie im E-Learning einsetzen können. Unabhängig davon auf welcher Lernplattform Sie arbeiten.
    • Sie sind in der Lage digitale Lernzielkontrollen entsprechend dem Ausbildungsziel zu erarbeiten.
    • Sie erhalten nach dem Online-Meeting eine Woche Zugang zum Lernraum.

Kursmodalitäten, Termine und Preis

Gruppen- und Firmen-Unterricht
Termine:
September: Montag, 13.09.2021, Mittwoch, 15.09.2021 und Freitag, 17.09.2021
November:  Montag, 15.11.2021, Mittwoch, 17.11.2021 und Montag, 22.11.2021
Onlinemeeting jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr

Kursdauer: 3x90 Minuten
Zeitaufwand: 270 Minuten plus individuelle Vertiefung in den nächsten sieben Tagen.
Teilnehmerzahl: ab 6 Personen
Kursort: Dort wo Sie sich gerade befinden und Zeit haben – online.

Preis: CHF 750.00, inkl. Lehrmaterial.

Für den September und Novemeber 2021-Kurs erhalten die Mitglieder des Kaufmännischen Verbands Ostschweiz einen Rabatt von 10%.

Kompakt-Kurs E-Didaktik und - Methodik (pdf)

Anmeldung

Melden Sie sich für den Kompakt-Kurs mit dem Anmeldeformular an und senden Sie es an seminare@kfmv-ostschweiz oder unter T 071 274 36 50.

Nach Abschluss erhalten die Teilnehmenden eine Kursbestätigung.

Kontakt

Kaufmännischer Verband Ostschweiz
T +41 71 274 36 50
seminare@kfmv-ostschweiz.ch